ÜBER UNS

Unsere Philosophie

Landwirtschaft beginnt darin, die Rhythmen und Gesetze der Natur zu respektieren und in Partnerschaft mit ihr zu wirtschaften.

Wertzuschätzen und zu pflegen, was uns seit Generationen anvertraut ist: Den Boden, die Pflanzen und die Tieren.

Ein intakter Kreislauf am Hof, ein gutes Leben für die Tiere – in der Herde und auf der Weide sind uns wichtig. Dazu gehört ein Tierbesatz der zu unserer Fläche passt, natürliche, regionale Futterquellen, ohne Kraftfutter oder anderen Wachstumsbeschleunigern, und eine ökologische Wirtschaftsweise.

Deshalb ist unser Anspruch: Qualität statt Masse!